Offene Kommentierung

Der Special Report stellt sich von Beginn an einem transparenten Prozess, in dem Interessierte, Wissenschaftler_innen und Stakeholdergruppen herzlich eingeladen sind, vorgelegte Entwürfe in unterschiedlichen Stadien zu kommentieren. Hierzu gab es die Möglichkeit den Zero-, sowie den First-Order-Draft des Berichtes zu kommentieren. Während der offenen Kommentierung des Zero-Order-Draft im Herbst 2020 und des First-Order-Draft im Mai 2021 erreichten uns zahlreiche wertvolle Kommentare, die es den Autor*innen ermöglichen, den Bericht auf seine Praxisrelevanz zu prüfen.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden für Ihr Interesse und Engagement an der Mitarbeit des APCC Special Report 22. Wenn Sie auch als Stakeholder darüber hinaus am Bericht mitwirken wollen, z.B. durch eine Teilnahme an den Stakeholder-Workshops, kontaktieren Sie bitte die Projektkoordination des Stakeholder-Prozesses unter asrkl-shprozess@boku.ac.at.